Betriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich immer!

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in Speyer, Germersheim, Ludwigshafen und Umgebung.

In Zeiten des Fachkräftemangels spielt die Betriebliche Gesundheitsförderung eine immer größer werdende Rolle. Zum einen wird es immer wichtiger ältere Fachkräfte länger in Arbeit zu halten, was nur funktioniert, wenn der Mitarbeiter gesund ist. Zum anderen geht es auch darum, qualifizierte jüngere Mitarbeiter zu halten. Hierfür ist eine gute Arbeitsatmosphäre sehr wichtig. Wir verstehen unsere Betriebliche Gesundheitsförderung nicht nur als reine Präventionsmaßnahme, sondern auch wichtig für das Team Building. Hierfür bauen wir gezielte Elemente in die Kurse ein.

Sie profitieren als von unserer Betrieblichen Gesundheitsförderung durch:

  • Geringere Krankheitszahlen bei Ihren Mitarbeitern durch z.B. Rückenschmerzen
  • Fittere, gesündere und produktivere Mitarbeiter
  • Positiverer Stimmung im Team dank Team Building
  • Einen Präventionsordner, als Nachweis z.B. für die Berufsgenossenschaft  
  • Individuelle Zusammenstellung der Maßnahme in enger Absprache
  • Geringere Kosten, durch Nutzung der vorhandenen Ressourcen (wir kommen zu Ihnen, in die Firma)
  • Bei geringer Mitarbeiterzahl, ist auch eine Kooperation mit einer Firma in Ihrem Ort möglich, d.h. Sie teilen sich die Maßnahme
  • Individuelle Betreuung Ihrer Mitarbeiter in unserer Praxis in Speyer auf Rezept oder ohne Rezept im Rahmen der sektoralen Heilpraktikerregelung möglich
  • Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal (Physiotherapeuten)
  • Steuerliche Vorteile (informieren Sie sich hierfür bei Ihrem Steuerberater)

Mehr Informationen folgen schon bald.

Eine Individuelle Beratung ist unter der 06232 878852 oder sandra.schlamp@aktivzentrum-bgf.de möglich.

Mit sportlichen und freundlichen Grüßen

Sandra Schlamp (Projektleitung, Fachliche Leitung und Physiotherapeutin)

Neue steuerliche Vorteile ab 2020…

Im neuen Jahr ändert sich ein entscheidender Punkt, in Sachen betrieblicher Gesundheitsförderung. Es können nun 600 Euro statt 500 Euro jährlich pro Mitarbeiter steuerliche geltend gemacht werden.

Nutzen Sie diesen Vorteil jetzt aus. Wir beraten Sie gerne zu unseren Individuellen Angeboten. Von Rückenkursen über Vorträge, privater Krankengymnastik (über die sektorale Heilpraktikerregelung), Massagen vor Ort, Ergonomie am Arbeitsplatz bis hin zu betrieblichen Sportgruppen ist alles möglich.

Wir schnüren für jede Firma ein maßgeschneidertes Paket, in enger Absprache.

Starten Sie jetzt in ein Jahr mit weniger Krankheitstagen, fitten und motivierten Mitarbeitern.